Onlinegesangsklasse

PAUSIERT GERADE

Icons made by Freepik from www.flaticon.com

Die Onlinegesangsklasse bietet dir ein umfassendes Entdeckungs- und Übeprogramm für deine Gesangstechnik. Egal, ob Du rocken willst, eine Soulnummer glaubwürdig präsentieren möchtest, klassisch singst, oder Du dich in der Vorbereitungsphase für Gesangsaufnahmen, oder einen wichtigen Auftritt befindest – die Onlinegesangsklasse ist deine Plattform für gesangstechnischen Support und hilft dir stimmtechnische Herausforderungen zu meistern. Außerdem stärkt sie dein Sänger-Mindset in Bezug auf Mut, Entdeckungsfreude und Kritikfähigkeit. Die Privatsphäre der Teilnehmer wird dabei immer respektiert. Dass Du dich mit deinen Anliegen wohl und sicher fühlst, ist mir sehr wichtig.
Das Angebot der Onlinegesangsklasse richtet sich an fortgeschrittene und professionelle Sänger. Und darunter versteht jeder was anderes… deshalb…

Schreib mir, damit wir vorher mal persönlich sprechen können, ob das was für dich wäre.

Du willst sofort mehr wissen? Kein Problem! Lies einfach weiter.
bildschirmfoto-2016-10-04-um-13-26-38

Die Suche nach einer geeigneten Plattform, auf der man Gesangstimmen mit unterschiedlichen Anforderungen optimal fördern kann, hat meine Arbeit zunehmend in die Onlinewelt geführt. Im Januar 2018 habe ich die Enjoy your Voice – Onlinegesangsklasse ins Leben gerufen. Sie basiert inhaltlich auf der Methode „Complete Vocal Technique“ (CVT) von Cathrine Sadolin und bietet ein vertieftes Lernerlebnis für Sänger, die sich in ihrer Entwicklung an den verschiedensten Punkten befinden.

Gemeinsam manövrieren wir uns auf sicherem Weg durch die Untiefen unterschiedlichster gesangstechnischer Bereiche, von Atmung über Beweglichkeit und Stütze bis hin zu Klangfarben, Stimmintensitäten und Klangdichte, sowie vieles, vieles mehr!

Für deine individuellen Anliegen entwickeln wir kleinschrittige und einfach umsetzbare Lösungsmöglichkeiten.

Im Mittelpunkt stehen dein Gesang und dein individueller Fortschritt.
Wie läuft das ab?

Derzeit gibt es pro Woche zwei-dreimal die Gelegenheit mit mir zu arbeiten: Mo., 19.30 – 20.30 Uhr / 21.00 Uhr (für CVT-Neulinge); Fr., 09.30 – 10.30 Uhr (CVT vertieft); auf der Online-Plattform „Zoom“. Die Inhalte folgen einem festgesetzten Curriculum. Es bleibt jedoch ausreichend Raum für individuelles Arbeiten.

Durch die „Mute“-Funktion des Programms kann jeder Teilnehmer ungestört üben und mich als Coach ggf. bitten zu helfen. So hat man als Teilnehmer die Möglichkeit selbst zu üben, oder einem anderen Teilnehmer zuzuhören und Nützliches für sich mitzunehmen. Die Zoomtreffen werden aufgenommen und können ein Jahr lang angesehen werden. Danach werden sie gelöscht.

OPTIONAL:
In einer geheimen Facebookgruppe finden weitere, sehr wichtige Übungsschritte statt.  Hier hast Du die Möglichkeit Videos von deinen Übungen mit uns zu teilen und gibst mir die Möglichkeit deine Gesangstimme sehr genau kennenzulernen, sodass Du noch fokussierter arbeiten kannst. Diese Form der Teilnahme eignet sich für jeden, der mehr Mut und Souveränität im Umgang mit der eigenen Stimme erlangen möchte und bereit ist, sehr fokussiert zu arbeiten. Das muss nicht viel sein, erfordert jedoch ein regelmäßiges Einplanen kleiner Zeitfenster um sinnvoll zu üben. Für jedes Video erstelle ich dir einen detaillierten, klar verständlichen und individuellen Übungsplan. Dabei steht die Übung immer in Zusammenhang zu deinem gewünschten Stimmklang und deinem Ziel.

Einzelcoachings, zu je 60 Minuten sind für Teilnehmer der Onlinegesangsklasse vergünstigt für je 50 Euro zusätzlich buchbar.

Inhalte

1. Das Arbeiten an deinem gesanglichen Ziel

2. Gesangstütze / Support – das Einteilen der Luft für verschiedenste stimmliche Anforderungen

3. Die Dynamikfähigkeit der Stimme ausbauen und den Tonumfang erweitern

4. Den Stimmklang gestalten – von Klassik bis Rock

Softskills

1. Reduzieren von Bühnenangst

2. Sinnvolle Übungsstrategien selbst entwickeln lernen

sport-treadmill-tor-route-163444.jpeg

Zielgruppen

fortgeschrittene Sänger, die ihre Technik sichern wollen und Neues in ihrer Stimme entdecken möchten

professionelle Sänger, die ihre Gesangsstimme in neue Bereiche ausdehnen wollen und zugleich ihre Basis pflegen möchten

Egal ob Du eine Rockröhre, eine klassische Sopranistin, ein SingerSongwriter, ein Popsänger, oder ein Metal Head bist – die Gesangsklasse bietet dir für alles, was Du brauchst eine solide Grundlage und viele Möglichkeiten, deine Stimmarbeit zu vertiefen, oder in neue Bereiche sicher auszudehnen.

 
pexels-photo-167484.jpeg

Was Du „mitbringen“ solltest

1. Die Fähigkeit Einzeltöne, die am Klavier gespielt werden exakt nachsingen zu können

2. Ein Keyboard, eine Gitarre, oder eine kostenlose PianoApp

3. Ein Handy, ein Tablett, oder eine Kamera mit der Du kurze Übungssequenzen aufnehmen kannst, damit ich dein Coaching individuell gestalten und deinen Fortschritt mitverfolgen kann.

4. Die Fähigkeit konstruktiv in einer Gruppe zu arbeiten: Jedem seinen eigenen Entwicklungsstand zugestehen, kollegiales Verhalten; das Positive an den anderen Teilnehmern bewusst wahrnehmen und schätzen; Technische Tipps mir überlassen.

Termine und Inhalte auf einen Blick

Mo. 21.01. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

BASICS I: Atmung, Support I: Spannung und Bewegung der Zwischenrippenmuskulatur und des Rückenmuskels; Entdecken metallischer und nicht-metallischer Stimmklänge über den gesamten Stimmumfang; Q&A 

Mo. 28.01. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

BASICS II: Support II: Spannung und Bewegung der Bauchmuskulatur, notwendiger und ausgeprägter Twang, Nasalität; individuelles Arbeiten

Mo. 04.02. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

BASICS III: Support III: Support – Definition; freier Support vs. aktiver Support; die eigene Stimmlautstärke definieren und sensibilisieren; individuelles Arbeiten

Mo. 11.02. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

BASICS IV: das Vermeiden von Lippenverspannungen und vorgeschobenem Unterkiefer; Zungenpositionen für unterschiedliche Vokale; Support IV: Aktivieren der Lendenmuskulatur

Mo. 18.02. 19.30 Uhr – 21.00 Uhr

Q&A, individuelles Arbeiten

Mo. 25.02. BRAIN BREAK

Mo. 04.03. BRAIN BREAK

Mo. 11.03. 19.30 Uhr – 21.00 Uhr

Einführung in die Complete Vocal Technique (inklusive Wiederholung); Q&A

Mo. 18.03. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

Vocalmode Overdrive, Grundlagen + individuelles Arbeiten

Mo. 25.03. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

Vocalmode Edge, Grundlagen + individuelles Arbeiten

Mo. 01.04. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

Vocalmode Curbing, Grundlagen + individuelles Arbeiten

Mo. 08.04. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr

Vocalmode Neutral, Grundlagen + individuelles Arbeiten

Mo. 15.04. BRAIN BREAK

Mo. 22.04. BRAIN BREAK

Mo. 29.04. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr / 21.00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)

individuelles Arbeiten

Mo. 06.05. 19.30 Uhr – 20.30 Uhr / 21.00 Uhr (je nach Teilnehmerzahl)

individuelles Arbeiten

Teilnehmerzahl: 3-16