Tamara's Enjoy your Voice

Gesangsunterricht in Ingolstadt / Vocal Coaching Online / Workshops & Kurse / Kontakt: enjoyyourvoice86@gmail.com

Vocal Sounds I+II

Inhalte

Du siehst dir lieber ein 5-minütiges Infovideo an, statt zu lesen? Kein Problem. Zum Video gehts hier lang.

bildschirmfoto-2016-10-04-um-13-26-38

14 Kursabende (immer Mittwochs) mit Übungsmaterialien in Form von Videos, Audiofiles, Aufgaben für die Stimme und die eigene Kreativität.

Modul 1: Viele Übungen für die Beweglichkeit und die Stärkung der Atemhilfsmuskulatur, Atmung und Gesangstütze;
Abbauen von Verspannungen;
Grundlage für freies, ungehindertes Singen, sowie für das Erkunden von Stimmklängen

Modul 2: Mit der Stimme dynamisch arbeiten (in Bezug auf Lautstärke und Intensität);
Trainieren und sichern aller grundlegenden Facetten der Gesangstimme;
⇒ Selbst wenn Du bereits ein erfahrener Sänger bist – auch hier wird viel Ungewohntes und Neues darauf warten von dir entdeckt zu werden. In diesem Modul wirst Du vermutlich herausfinden, dass deine Stimme viel vielseitiger ist, als Du bisher dachtest. Außerdem wirst Du nach und nach das Singen und das Üben als natürlichen Begleiter deiner sängerischen Entwicklung wahrnehmen und dabei auch noch Spaß dran haben.

Modul 3: Die Dynamik der Stimme und deren Ausdruckskraft weiter vertiefen;
Dynamische Übergänge in der Stimme werden weiter verfeinert;
Das Singen wird nach und nach immer einfacher;
Mehr Wahlmöglichkeiten den Sound zu gestalten und ggf. weiter zu entwickeln;
Interessante Einblicke in unterschiedliche Gesangsstilistiken;
Vorbereitung auf das Abschlusskonzert und Zusammenarbeit mit dem Kurspianisten / Gitarristen

Für wen?

Zielgruppe: Stimmentdecker – Profisänger

Für Stimmentdecker: Lass dich von einem All-you-can-Eat-Buffet für Stimme und Kreativität inspirieren.

Für Anfänger: Lege eine solide Grundlage und finde heraus, was Du möchtest.


Für Fortgeschrittene: Überwinde Hindernisse beim Singen, sichere dir eine gute Technik und verfolge deine Ziele.


Für Profis: Halte deine Stimme und deine Technik von Grund auf gesund, entdecke mit der Stimme etwas Neues und betrete ungewohnte Pfade.

Wo?

ORT:
Musikschule im Lukashaus

Griesmühlstraße 3a
85049 Ingolstadt

Wann?

Modul 1: 10.11.16 – 07.12.16 (erster Kursabend: 16.11.16)
Modul 2: 08.12.16 – 21.12.16 – PAUSE – 05.01.17 – 18.01.17
Modul 3: 19.01.16 – 01.03.17
Kursabende: immer Mittwochs ab 16.11.16 – 01.03.17; 19.00 Uhr – 21.15 Uhr

Konditionen und Anmeldung:

Modul 1: 200,- Euro
Modul 2: 200,- Euro

Modul 3: 300,- Euro
ganzer Kurs: 549,- Euro (Ratenzahlung möglich)

Bei einer Anmeldung bis 15.10. erhält der Teilnehmer einen Rabatt von 8% auf den gesamten Kurs.
Schüler, Studenten, Azubis erhalten einen Rabatt von 10% auf den gesamten Kurs plus 8% bei einer Anmeldung bis zum 15.10.

Abschlusskonzert: 08.03.17

Anmeldung direkt per Mail: enjoyyourvoice86@gmail.com


Auf dieser Seite erhältst Du einen Einblick ins E-Book mit den wöchentlichen Übu
ngen, sowie in die Themen der Kursabende.

vocal-sounds-2016-woche-1a

 Ich freu mich darauf mit dir zusammen zu arbeiten!

!!!_EYV_Final_Logo_Himbeer
Tamara Pientka

 

Was andere über Vocal Sounds I sagen:

„Tamara ist ein wahnsinnig lieber Mensch und der Enjoy your Voice Kurs hat nicht nur Spaß gemacht, sondern hat mir auch bei meinem Problem am Ende von Gigs oder sogar mittendrin heiser zu werden, geholfen! Obendrauf hab ich verschiedene Vocaltechniken kennengelernt und wie ich diese richtig einsetze (…)“

Inge (Blues, Hardrock)

„Danke, dass Du mich erinnert hast, der Musik in mir wieder mehr Raum zu geben! Danke für die Begeisterung, mit der Du uns gezeigt hast, dass man mit Hingabe und Vertrauen in sich selbst alles erreichen kann!“

Steffi (Pop)

„ich mach mittlerweile den dritten Kurs bei Tamara, und bin total begeistert…..sowohl fachlich wie auch pädagogisch ( sie kümmert sich auch in der Gruppe immer induviduell um jeden einzelnen Schüler) und vor allem menschlich.
Wir haben alle neben der Lernerei und Überei wahnsinnig viel Spass…..und das ist das Wichtigste beim Singen. Ich fühl mich total wohl in der netten Atmosphäre und nicht nur ich bin der Meinung, daß mich die Kurse gesangstechnisch nach vorne pushen….
Danke Tamara und weiter so!“

Stephan (Rock & Pop)

„Danke…
… für diese
Wunderbaren
Mitreißenden
Motivierenden
Emotionalen
Erfahrungsreichen
Spaßigen
Kommunikativen
Erfolgreichen
Originellen und
Herzlichen Kursstunden!
Mein Fazit:
Ich traue mich nun an Songs heran, die ich mir vorher nie hätte vorstellen können (ich weiß ja jetzt wie :))“

Marion (Singer-Songwriter, Pop)

„Es war toll und hat echt Spaß gemacht. Sobald meine zeit es wieder zuläßt, mach ick wieder mit.“

Sabine (Soul, Pop)

„Der Kurs war absolut super! Nur zu kurz 😉 Ich habe viel gelernt, neue Begriffe und Hilfestellungen erhalten, die ich vorher trotz Gesangsunterricht nie gehört habe. Wenn möglich, möchte ich nächstes Jahr wieder einen Kurs besuchen! Jederzeit weiterzuempfehlen.“

Anonym (durch Umfrage)

„Das Beste war der positive Umgang mit „Fehlern“ sowie die Unterstützung von der Gruppe und das bestmögliche Eingehen auf uns Tamara. Außerdem haben wir uns sehr intensiv über Inspiration und Kreativität ausgetauscht.
Ich merke am Resultat,dass sich meine Stimme deutlich weiter entwickelt hat.Ich kann nun viel länger und klarer Töne halten,habe einen starken Support und wage mich an schwierige Songs heran 😊
Ausbaufähig wäre: die zeitliche Einteilung von Solosessions usw,auch wenn es schwierig ist 😉.Mir war es manchmal etwas zu viel an Übungen pro Woche (obwohl ich diese sehr gerne alle gemacht hätte,aber mir hat mit Vollzeit Stelle einfach die Zeit gefehlt…).Dafür haben wir jetzt ganz viele Übungen,die wir nachträglich ausprobieren können.“

Anonym (durch Umfrage)

„Am Anfang war ich mir super unsicher, was ich von dem Kurs eigentlich halten soll, (…) was da auf mich zu kommt. Jetzt hab ich das Gefühl, viel besser mit meiner Stimme umgehen zu können. Wenn ich nicht gleich etwas schaffe zu singen, trau ich mir jetzt zu, die richtigen Übungen auszuwählen, ums am Ende doch zu schaffen!“

Nadine (Rock & Pop)

%d Bloggern gefällt das: